Freitag, 14. April 2017

Nützliches im Netz

Heute möchte ich euch ein paar (Online-)Tools kurz vorstellen, die für die Arbeit mit Plotter- und anderen Dateien sehr hilfreich sind und die ich selber verwende.
Sachen im Netz sind leider oft auf Englisch. Is so. Die heute vorgestellten Seiten sind aber in der Bedienung sehr einfach gehalten, so dass man spätestens mit ein bisschen Rumprobieren das gewünschte Ergebnis erreichen sollte.

Konvertieren

Ab und zu kann man eine Datei im vorliegenden Format nicht verwenden (oder das Computerprogramm kann es nicht). Die Brother-Besitzer z.B. kennen das mit Studio-Dateien, die Silhouette-Besitzer ohne Designer Edition der Software kennen das Problem mit SVG-Dateien. Umwandeln ist dann gefragt und das geht online.

Ideas R Us

Ein simpler Converter für Silhouette und für Brother-Dateien. 10 Umwandlungen pro Tag sind frei.

CloudConvert

Kann sehr viele Dateiformate aus allen möglichen Kategorien umwandeln; z.B. Audio, Dokumente, Bilder, Vektorgrafiken oder Präsentationen.
In der Leiste links die Kategorie wählen, dann werden alle möglichen Formate angezeigt.
Ist u.a. super, um SVGs in DXF zu konvertieren.

Schriftarten

Jeder kennt das: Man möchte einen Text in einer passenden Schrift anzeigen und muss sich durch alle installierten Fonts durchwühlen.
Oder: Man sieht irgendwo Text in einer tollen Schriftart, weiß aber nicht, wie sie heißt und kann sie demzufolge auch nicht im Netz suchen.
Oder: Die Schriftarten auf dem Rechner sind langweilig oder es ist einfach nix in dem gewünschten Stil dabei.

Auch hier bietet das Web Abhilfe. Es gibt sicher einige Seiten für jedes der drei Probleme; die folgenden sind nur Beispiele, die ich kenne und nutze.

Wordmark.it

Zeigt Text in allen installierten Schriftarten an. Oben Wunschtext eingeben und auf "load fonts" klicken. Man kann einzelne Ergebnisse auswählen und vergleichen, in die Negativansicht wechseln (weiß auf schwarz) und manches mehr.

WhatTheFont

Erkennt in einem Bild mit Text die verwendete Schriftart. Klappt natürlich nicht immer, denn die Buchstaben müssen auch groß und deutlich erkennbar sein. Es gibt anscheinend auch ein Forum, wo man nachfragen kann, wenn der Bilderscan erfolglos war.

Dafont

Ist eine von vielen Seiten mit zig kostenlosen Fonts zum Herunterladen und Installieren. Und: Juhu - sogar auf Deutsch :D
Bitte beachten: Die Schriftarten haben unterschiedliche Nutzungslizenzen dabei. Und manche sind keine Vollversionen, d.h. man erhält nicht alle Sonderzeichen. Immer genau lesen, worum es sich handelt, und sich auch nicht auf die Anzeige auf der Seite verlassen, sondern den Lizenztext lesen.
Mein persönlicher Tipp: Viele Fonts sind toll, haben aber nicht unsere Umlaute oder das ß mit dabei. Mich nervt das. Ich schaue mir mittlerweile vor dem Download die Zeichentabelle an und nehme nur Schriftarten, die alle deutschen Extra-Lettern anzeigen können.

Plottvorlagen

Hilfreiche Tools gibt es auch, um sich plottfähige Vorlagen generieren zu lassen.

Templatemaker.nl

Erstellt in Windeseile eine maßgeschneiderte Boxvorlage. Die verschiedensten Formen stehen zur Auswahl oder auch 3D-Rahmen und Kuverts.
Tipp: Auf "mehr Optionen" klicken, dann kann man auch z.B. die Breite von Klebelaschen bestimmen und das Dateiformat auswählen. Letzteres ist ganz wichtig, wenn die eigene Plottersoftware kein PDF öffnen kann. Man braucht unbedingt eine Datei mit Schneidelinien, denn das Nachzeichnen ergibt keine plottbare Boxvorlage.

Free Picture Stencil Maker

Macht aus einem Foto eine einfarbige Schablone, ist also dasselbe wie das Nachzeichnen-Werkzeug im Silhouette Studio. Oder wie die Seite "Stencilgram". Die Möglichkeiten sind allerdings vielfältiger, um ein annehmbares Ergebnis zu erzielen.
Einfach Bild hochladen, mit den Filtern rumspielen und wenn's gefällt, auf das Vorschaubild klicken. Die Grafik (png) dann per Rechtsklickmenü abspeichern.

____________________________________________________

Habt ihr Erfahrungen mit den genannten Tools? Welche anderen Seiten könnt ihr noch weiterempfehlen?Ich freu mich auf eure Tipps!

Tuuuls sogt ma heit zdogs, net Werkzeig

7 Kommentare :

  1. Danke für deine Recherche. Das wird mir sicher demnächst helfen. Frohe Ostern Roswitha

    AntwortenLöschen
  2. Du Goldstück hast mal wieder ins schwarze getroffen. Das ist einiges bei, was ich so lange gesucht habe. Ganz, ganz lieben Dank dafür, und ein frohes Osterfest

    AntwortenLöschen
  3. Dankeschön, ihr zwei ^_^ Euch auch ein gemütliches Osterfest!

    AntwortenLöschen
  4. Danke liebe Sigrid, das war eine tolle Idee von Dir ! Das ist wirklich sehr hilfreich !

    AntwortenLöschen
  5. Das freut mich, Ute :))
    Farbenfrohe Grüße

    AntwortenLöschen
  6. Mir wird richtig schwummrig liebe Sigrid bei diesen vielen möglichkeiten *lol* jetzt Weiss ich wo ich nachlesen kann weil merken kann ich mir das alles nicht *lol* danke für die tolle zusammenfassung der vielen möglichkeiten :-)
    grüßli lisa :)

    AntwortenLöschen
  7. Gleich Lesezeichen setzen, dann brauchst du dir nur merken, dass du Lesezeichen gesetzt hast hihihihi ^_^
    Herzliche Grüße ins Nachbarland!

    AntwortenLöschen

Dankeschön für deine Nachricht :-)
Ich freu mich auch über E-Mails (papierpotpourri@outlook.de) und über Nachrichten auf der facebook-Seite https://www.facebook.com/papierpotpourri