Posts mit dem Label Kreativ am PC werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Kreativ am PC werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Freitag, 16. September 2016

Was ist eigentlich dieses Cloud-Ding?

In der Bibliothek des Silhouette Studio gibt es jetzt einen Ordner "Cloud". Auf fb hab ich gestern nach Art der "Lach- und Sachgeschichten" beschrieben, wie das Cloud-Prinzip funktioniert. Das kam so gut an, dass ich spontan beschlossen habe, sie auch hier zu erzählen. Ich bin gespannt, ob sie euch gefällt.

Freitag, 8. Juli 2016

Just magic

Foto der Magic Card mit Motiv "Harliette"
Magic... ist die Harliette. Weil sie so schön ist und weil sie auf dieser Karte zaubern kann ;-)
Magic... so heißt auch die Kartenform, die ich im Internet gesehen habe :-)
Magic... bin selbst ganz entzückt von meiner neuesten, selbst gemachten Dateivorlage :-D
Magic... ist auch meine Digicam, ich nenn sie ab jetzt "Camera Obscura" :-/
Magic... ist das (poplige) Windows-Zubehör, womit ich mein allererstes Video zusammengemixt habe :-D

Papierpotpourri proudly presents:
1:09 min "Magic Card Harliette"

Freitag, 4. März 2016

Washi digital

Fläche beklebt mit bunten Washi-Tape-Streifen
Buntes Klebeband ist klasse! Man kann auch ganze Flächen damit bekleben, so wie im linken Bild. Was sich dann draus machen lässt, seht ihr in einem der nächsten Beiträge.
Für digitales Scrapbooking oder sonstige Grafik-Collagen kann man virtuelles Washi-Tape selber machen. Oder sich meine "Klebestreifen" mitnehmen.

Dienstag, 23. Februar 2016

Copy&Paste-Häppchen

Titelgrafik
Wenn man seine Blogtexte schöner gestalten möchte als mit dem Editor möglich ist, kommt man um HTML (bzw. CSS) nicht herum. Wer damit nicht vertraut ist, freut sich hoffentlich über die heutigen "Copy & Paste"-Häppchen. Das sind kleine Codeschnipsel für Linien, Rahmen, Boxen etc., die ihr nur in eure Texte einzufügen braucht.

Dienstag, 16. Februar 2016

HTML/CSS für Laien

Der Blogger-Posteditor ist bequem, allerdings sind die Gestaltungsmöglichkeiten eingeschränkt. Will man mehr, als der Editor bietet, kommt man nicht um diese komische HTML-Sprache herum, die unverständlich und bedeutungsvoll aussieht. Und man hat Angst, da etwas zu verändern, denn man könnte ja aus Versehen den ganzen Blog in die Ewigen Jagdgründe schicken.

Kennt ihr das? Möchtet ihr eure Posts aufhübschen können, aber deswegen keinen Webdesign-Kurs absolvieren müssen?
In nächster Zeit möchte ich ein paar Häppchen "to go" anbieten, z.B.:
  • Codeschnipsel, die ihr 1:1 kopieren und einfügen könnt
  • Beispiele, wie ihr einzelne Werte im vorhandenen HTML-Code abändern könnt
  • Links zu nützlichen Webseiten

Freitag, 21. August 2015

Fotos gezielt einfärben

Pink Calibrachoa
Lobelien vor Petrol 

 Wie macht man aus ganz normalen Fotos sowas wie in den beiden Beispielen?

Alles, was ihr dazu braucht, ist 
Software zur Bildbearbeitung und
- klar - ein geeignetes Foto. Ich stelle euch zwei Möglichkeiten vor, wie man vorgehen kann.

Samstag, 21. Februar 2015

PC-Bild "Herzen" und wie man es erstellt

Heute habe ich das Bild "Herzen" für euch:

gerahmte Grafik "Herzen"


Mir gefällt's super gut :-D Euch auch? Dann mit Rechtsklick abspeichern (die Grafik hat übrigens 300 ppi).

Und nicht nur das - wer auch gerne sowas am PC erstellen möchte, aber nicht recht weiß, wie, für diejenigen habe ich
  • Infos, was man haben und können muss
  • Basiswissen über Masken und Ebenen
  • eine Übersicht mit den notwendigen Angaben, um das Bild "nachbasteln" zu können
  • eine sehr ausführliche Anleitung für PhoXo-Anfänger

Dienstag, 17. Februar 2015

Ein richtiges Bilderbuch

Es war einmal...

als der Geburtstag meines kleinen (Groß-)Neffen nahte und ich mich gleichzeitig mit dem Publisher aus dem Office Pack von Microsoft vertraut machen wollte/musste.

Was lag da näher als ein Bilderbuch zu machen?

Freitag, 16. Januar 2015

Nimm's wia's kimmt

Plakat zum Gedichtband Nimm's wia's kimmt


Ein wunderschönes Büchlein mit 80 lustigen, ernsten, gefühlvollen und kritischen Gedichten zu den verschiedensten Themen:
  • Üba s'Johr
  • Üba d'Liab
  • Üba d'Leit
  • Üba s'Glück
  • Üba s'Alter
  • Üba ois anda
  
Wie der Titel erahnen lässt, sollte man des Bayrischen mächtig sein, es sind aber auch einige Gedichte auf Hochdeutsch darunter.
Hier eine Kostprobe:

S'Glück

S'Glück is wia a Schmetterling,
es flattert af und o,
und wennst net afpasst, schaust di um,
na is scho nimmer do.

Und sitzt's amoi af deiner Händ,
sei g'scheit und holt di staad.
Ungeduid kann's schnell votreibm,
wos di lang reua taat.


"Nimm's wia's kimmt": 
136 Seiten, A5, Softcover, begrenzte Auflage; erschienen im Selbstverlag. Einzelpreis: 11,- €


Es ist nicht im Buchhandel erhältlich! 
Bei Interesse kontaktiert mich bitte.

Nein, ich bin nicht die Autorin :-) und ich verdiene auch nichts daran.
Ich hab nur das ganze "Drumrum" gemacht: Satz und Layout des Buchblocks, Umschlaggestaltung, Druckdatenvorbereitung. Na ja, und auch das Plakat oben gestaltet.


Waar des net a guats Gschenk?


Dienstag, 13. Januar 2015

Lesezeichen

Foto Lesezeichen mit GrafikrahmenSchon länger wollte ich Lesezeichen basteln, die das Thema Bücher bzw. Lesen auch visualisieren und an alte Schmöker erinnern. Nach und nach trug ich gezielt passendes Material zusammen, vom Papier über Stempel bis zu Zitaten, doch erst mal blieb diese Idee nur in meinem Kopf.