Sonntag, 14. Mai 2017

Tadaaaaaaaaaaaa

Vorgestern Abend war Einsendeschluss, heute die Auslosung. Papierpotpourri proudly presents:

# tolle gebastelte Werke
# GlücksFeeli bei der Auslosung
# die Gewinnerin des 3. Bastelzuckerls

10 - in Worten: z e h n  - Basteleien sind eingeschickt worden! Ich freu mich wie ein Schnitzel über die vielen Sachen ^_^ Teilgenommen haben sechs Damen, d.h. manche haben sich mit mehr als einem Werk beteiligt und waren deswegen auch mehr als ein Mal im Lostopf vertreten.

Ich stelle euch dieses Mal die Zuckerl-Beiträge nach den verwendeten Vorlagen sortiert vor. Und hier sind sie... bitte Applaus!!!!!

Theater, Theater...
So hieß der Blog-Beitrag mit einem Plotter-Freebie für ein Theater-Overlay.
♥ Herta Klammer hat daraus wirklich ganz individuelle Hochzeitskarten gemacht, indem sie die Vorlage mit Dateien verschiedener Ersteller kombiniert hat. ♥

Umsetzung + Foto: Herta Klammer


Nix für Fast Food
... ist die Asia Box, die es hier auf Papierpotpourri zum Mitnehmen gibt.
♥ Lisa Smile hat mit Hilfe der Studio-Datei 2 verschieden große Boxen gebastelt. Die Beschenkten werden sich sicher über diese so persönlich gestalteten Schachterl freuen. ♥

Umsetzung + Foto: Lisa Smile


Pop-up-Effekt leicht gemacht
Eine Grundkarte mit einem aufpoppenden Balken, den man dann bekleben kann, hatte ich auch in die Auswahlliste mit aufgenommen. Gleich zwei Mal wurde diese Vorlage geplottet, gestaltet, geknipst und eingeschickt.

♥ Claudia Eußert hat eine wunderschöne Geburtstagskarte daraus gemacht. Sie sollte viel öfter was mit Papier machen, finde ich. Ihre Nähprojekte könnt ihr auf hrer facebook-Seite "Blaues E kreativ" verfolgen. ♥

Umsetzung + Foto: Claudia Eußert

♥ Herta Klammer hat den Balken vervielfacht und so gleich 5 Buchstaben aufpoppen lassen. Durch das Farbkonzept Grün-Weiß wirkt die Karte sehr stimmig, nicht wahr? ♥

Umsetzung + Foto: Herta Klammer


XXL-Geschenkbox
So hieß der Beitrag mit der Schneidedatei für eine Schachtel mit 1 Liter Fassungsvermögen.
♥ Alexandra Brack hat sie geplottet und zusammengesetzt. Die Hintergrundgrafik "Zerkratzt" hat sie dazu als Digi-Papier verwendet, also ausgedruckt und damit eine wunderschön bunte Box gestaltet. ♥

Umsetzung + Foto: Alexandra Brack


Grundformen für 3D-Rahmen
In diesem Blog-Beitrag gibt es 2 mehrlagige Rahmenvorlagen zum Mitnehmen.
♥ Bianca Behrends hat die quadratische Variante geplottet und für die Gestaltung gleich 2 weitere Papierpotpourri-Freebies verwendet: Elemente aus der Datei "Glücksbringer" und ein Glückwunsch-Schild, zu finden im Post "Die Hundert sind voll". All diese Vorlagen hat Bianca zu einer wunderschön stimmigen 3D-Karte kombiniert. ♥

Umsetzung + Foto: Bianca Behrends


Mini--Explosionsbox
... ist ein Plotter-Freebie für ein einzelnes Ferrero Rocher o.ä.
♥ Corinna hat damit ein edles Schächtelchen gebastelt; der Auftraggeber (ihr Sohn) wollte keinen Schnickschnack dazu, wie sie schrieb. Den braucht's aber auch nicht, denn das Metallic-Papier an sich wirkt schon toll. ♥

Umsetzung + Foto: Corinna


Tischlicht "Boho"
Diese Schneidedatei war der Favorit bei den Teilnehmerinnen. Gleich 3 Mal wurde sie verarbeitet!

♥ Lisa Smile hat das Tischlicht mit einer LED-Lichtscheibe kombiniert, was absolut klasse wirkt, finde ich. ♥

Umsetzung + Foto: Lisa Smile

♥ Corinna, die viele weitere tolle selbst gemachte Dinge auf ihrer facebook-Seite "CoDe Kunterbunt" zeigt, hat das Tischlicht zur Vase umfunktioniert; zusammen mit den Blumen wurde daraus eine wunderschöne Tischdeko anlässlich eines Geburtstages. ♥

Umsetzung + Foto: Corinna

♥ Herta Klammer hat einzelne Muster aus der Datei mit anderen Vorlagen kombiniert und damit außergewöhnliche Glaswindlichter dekoriert (das obere ist ein Grablicht, das untere ist für laue Sommerabende gedacht - sollten sie denn noch kommen). ♥

Umsetzung + Foto: Herta Klammer

~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~

Sooo viele schöne Sachen sind entstanden! Ich bin hin und weg, was Alexandra, Bianca, Claudia, Corinna, Lisa und Herta aus meinen digitalen Entwürfen gemacht haben...

Vielen herzlichen Dank an EUCH, ihr Lieben! Für's Mitmachen, für eure Kreativität, für die Fotos, für den netten Kontakt mit euch, für einfach alles ^_^ ♥

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

Es ist soweit... hier kommt der Bericht über die Auslosung:


Noch mal zur Erinnerung und Info:
Pro eingereichtem Werk kam der Teilnehmername 1 x in den Lostopf. Wer also mit 2 Basteleien mitmachte, war auch 2 x im Pott vertreten.

Ich habe mich entschieden, noch einmal die GlücksFeeli zum Einsatz kommen zu lassen, obwohl es beim letzten Mal echt anstrengend war, die Madame dafür zu interessieren.
Da sie saugern mit geknüllten Kinderriegel-Papieren Ball spielt, hab ich mich - extra für das Bastelzuckerl und die lieben Damen - geopfert und 10 dieser Papiere vom Inhalt befreit. ^__^

Die Namen innen reingeschrieben, alle schön geknüllt und fertig waren die Loskugeln. Sie wurden gemischt und parat gehalten - für den Moment, wenn Ihre Majestät Felicity mich mit ihrer Anwesenheit beehrt und unterhalten werden möchte...



Tja...

Wie ihr vll merkt - heut ist bereits Sonntag. Und? Nada. Niente. GlücksFeeli liegt neben mir auf der Couch und pennt. Zum Auslosen hatte sie keine Lust...
Ich hätte bereits gestern Abend eine automatische Online-Glücksfee bemüht, aber die Teilnehmerinnen wollten unbedingt auf die Diva warten. Vielen Dank, ihr Lieben!

MEINE Geduld ist allerdings erschöpft, deshalb habe ich nun das "Zufall Tool" von http://tools.superanton.de bemüht....

TROMMELWIRBEL.................


 Herzlichen Glückwunsch,
Corinna!!

Das Ergebnis wird auch auf facebook bekannt gegeben und die Gewinnerin persönlich benachrichtigt. Sie kann zwischen dem Folien- und dem Papierzuckerl wählen. (Ich hoffe sehr, dass sie nicht wieder sagt: "Ich liebe Überraschungen")

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

Es tut mir sofort Leid, dass die fünf anderen Teilnehmerinnen nicht gewonnen haben. Mein Gerechtigkeitssinn ist nicht für Losspiele geschaffen... :-/
Ich weiß aber, dass sich jede über die Mitmachdatei(en) gefreut hat und dass ihnen das Basteln an sich Spaß gemacht hat.

Ich sage allen DANKE, die das Bastelzuckerl-Spiel Nr. 3 verfolgt haben, und freue mich schon auf die vierte Ausgabe, irgendwann... vielleicht im Advent?

Bitte belohnt alle sechs - Bianca, Alexandra, Lisa, Corinna, Claudia und Herta - mit vielen Komplimenten für ihre Basteleien!

Vageltsgott!

5 Kommentare :

  1. Herzlichen Glückwunsch den Gewinnern! Und auch mir, denn ich kann eure tollen Werke bestaunen, und das ist, finde ich, auch ein Gewinn ;)
    Liebe Grüße - die Silvia

    AntwortenLöschen
  2. Danke dir für deine Mühe. Bin dadurch ja mal wieder zum Basteln gekommen, auch wenn es total knapp war. Echt. Nächstes Mal brauch ich mehr Zeit ��
    Tolle Werke und herzlicken Glückwunsch Corinna.
    LG
    Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Danke liebe Sigrid für das tolle Bastelzuckerl es hat viel spass gemacht!!! Gratulation an die Gewinnerin!!!! :) wir haben doch alle gewonnen wir hatten spass beim basteln :)
    grüßli lisa :)

    AntwortenLöschen
  4. Gratulation an Corinna! Und dir danke für die Mühe uns dieses Spiel zu geben. Mir hat es großen Spass gemacht. Und liebe Grüße an die Diva!

    AntwortenLöschen
  5. Danke für die lieben Worte Silvia, Claudia, Lisa und Herta ^_^

    AntwortenLöschen

Dankeschön für deine Nachricht :-)
Ich freu mich auch über E-Mails (papierpotpourri@outlook.de) und über Nachrichten auf der facebook-Seite https://www.facebook.com/papierpotpourri