Freitag, 17. März 2017

Ostergrüße

Könnt ihr Grafiken mit Ostergrüßen brauchen? Ich habe mein PC-Archiv durchforstet und einige PNGs und JPGs gefunden.
Die Größen der originalen Bilddateien sind sehr unterschiedlich; in dieser Collage sind sie angepasst.

Zum Teil sind sie komplett in PhoXo entstanden, z.T. sind es bearbeitete Screenshots von Studio-Dateien. Die beiden Blumensorten, das Küken und der Hintergrund mit Landschaft stammen von www.openclipart.org, der Rest von mir und entsprechenden Software-Tools.

Tipp zum Abspeichern: Lasst euch eine Grafik in groß anzeigen, bevor ihr den Rechtsklick macht. Ansonsten bekommt ihr nur die kleinskalierten Formate.

Ich schreibe zu jedem Bild die Originalmaße dazu. Sollte blogger oder der Browser oder wer auch immer euch die größeren Grafiken verkleinern, ihr bräuchtet aber die ursprüngliche Größe, dann schreibt mich an. Ich schicke gerne die gewünschte Datei per E-Mail.

Zunächst die drei Motivgrafiken mit Text.

1084 x 2036:

1677 x 2452:

1326 x 1442:

Dieser Schriftzug ist aus einem selbst erstellten Muster ausgeschnitten.
Besonders toll war das Ergebnis ja nicht.
Ich habe dann die Buchstaben weiter bearbeitet und Schattierungen sowie verschiedene Färbungen gemacht. DAS gefiel mir dann gut ^_^

Das Endergebnis, einmal ohne und einmal mit Hintergrund (je 1750 x 1000):




Diese beiden sind Screenshots aus dem Studio (nachträglich weißer Hintergrund entfernt) und haben ca. 540 x 270:

Daraus entstanden ist dann diese Illustration (1067 x 259):



Wenn ihr diese Grafiken in eueren Projekten verwendet, schickt mir doch Fotos davon, ja? Es würde mich soooo freuen zu sehen, dass sie Karten, Sticker, digitale Gestaltungen oder sonstiges mit verschönern durften.

Ach ja - bald beginnt übrigens die Ostereiersuche hier auf dem Blog :D Einige Studio-Dateien wollen dann gefunden werden!

Heit in vier Wochan is übrigens Karfreita!

2 Kommentare :

  1. herzlichen Dank, du Schatz, ich habe dir einfach alles geklaut :-)

    AntwortenLöschen

Dankeschön für deine Nachricht :-)
Ich freu mich auch über E-Mails (papierpotpourri@outlook.de) und über Nachrichten auf der facebook-Seite https://www.facebook.com/papierpotpourri