Mittwoch, 11. Februar 2015

Lösungen von "Aaa, Bää oder Cschää"



Hier sind die Lösungen als Suchrätsel (ist übrigens ein gutes Augentraining!):  

Zu schwer? Hier ist eine andere Lösungshilfe:

Wieder zu schwer? Zu anstrengend? Keine Zeit? Keine Lust?
Na gut, dann hab ich noch eine Version (fast) ohne Knobeln:

 


Ach ja, die Bonus-Frage...

"Aaa, Bää oder Cschää?" wurde in den 90ern zu einem geflügelten Wort, als die Pornodarstellerin Dolly Buster mit ihrem unverkennbaren tschechischen Akzent in der TV-Erotik-Talksshow "Peep!" regelmäßig Quizfragen stellte.

Hätts ees des gwisst?

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Dankeschön für deine Nachricht :-)
Ich freu mich auch über E-Mails (papierpotpourri@outlook.de) und über Nachrichten auf der facebook-Seite https://www.facebook.com/papierpotpourri