Montag, 22. Dezember 2014

Bandanas

Von Stampendous habe ich einen wunderschönen Hintergrundstempel namens "Bandanas", den ich nun schon mehrfach koloriert habe. Seit ich Stempelabdrücke embosse, wenn ich sie ausmalen will, gelingen mir die Kolorationen viel besser. Damit male ich weniger über die Konturen hinaus und die Farben bluten nicht aus. Diesen Tipp habe ich, wie so vieles andere, bei Stempeleinmaleins gelesen. Bei diesem Stempel habe ich erstmals mit farbigem Embossingpulver experimentiert. 
Die Konturen treten je nach Farbe wunderbar hervor, habe ich festgestellt. Gute Ergebnisse erzielt man m.E. aber nur mit feinem Sternenstaub (ohne Glitzer), der glatt aufschmilzt. Zum Ausmalen verwende ich die mit Wasser vermalbaren Tombow-Stifte, die auf Aquarellpapier/-karton ganz toll funktionieren.


Schaut doch net amol schlecht aus, oda?


0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Dankeschön für deine Nachricht :-)
Ich freu mich auch über E-Mails (papierpotpourri@outlook.de) und über Nachrichten auf der facebook-Seite https://www.facebook.com/papierpotpourri