Dienstag, 28. April 2015

Herr Rossi sucht noch

... aber ich hab's gefunden: das Glück! Jede Menge davon ist in meinem Küchenschrank und jeden Tag ess ich ein Stück davon. Jawoll! Glück kann man essen! Und es schmeckt einfach umwerfend...
Wenn der Geschmackssinn Purzelbäume schlägt, kommen Serotonin und seine Freunde aus ihren Verstecken gekrochen! Ob es wirklich Menschen gibt, die gegen diese Wirkung immun sind? Ich glaube, das ist nur ein Gerücht.

Nein, ich rede nicht von Spagetti Bolognese. Und auch nicht von Erdbeeren. Obwohl beides sehr lecker ist...
Ich denke, es ist das wirkungsvollste aller Antidepressiva und dazu rezeptfrei und erschwinglich! Doch Achtung: Suchtgefahr!!! (Im Gegensatz zu den Pharmazeutika)

Als bekennende Konsumentin widme ich meinen heutigen Beitrag ganz der

Schriftzug "Schokolade"

Ja, ich oute mich! Ich gehöre zu denjenigen, für die eine wieder verschließbare Schoko-Verpackung eine völlig überflüssige Sache ist; und die lieber auf eine Mahlzeit verzichten als auf Schokolade. 

geschmolzene Schokolade

Ja, ich esse gerne Schokolade.
Ja, ich esse gerne viel Schokolade.
 Doch richtig gern esse ich viel gute Schokolade!

Denn nur die bewirkt das Gefühl von Wonne und Glückseligkeit, wenn sie auf der Zunge schmilzt...



von cyclonebill (Chokolade) [CC BY-SA 2.0 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.0)], via Wikimedia Commons

Ich habe im web ein paar Sprüche gesammelt, mit denen sich der persönliche Schokoladenkonsum wunderbar rechtfertigen lässt! Für diesen Beitrag habe ich sie etwas gestaltet. Und nebenher kann ich euch ein paar Beispiele zeigen, wie vielfältig das Bildbearbeitungsprogramm PhoXo in punkto Bilderrahmen ist. Wer daran nicht so interessiert ist, kann sich ja einfach nur die Sprüche durchlesen (und gerne auch abspeichern).

Spruch 1
  • große Auswahl: von einfach bis komplex, von antik bis modern, von schlicht bis ausgefallen
Hier sind meist schlichte Rahmen gewählt worden, tatsächlich bietet PhoXo aber viele klassische und schnörkelige an.
Spruch 2
 
Spruch 3

Spruch 4

Spruch 5
  • Beliebig viele Rahmen können übereinander gesetzt werden
Da für jeden Rahmen automatisch eine neue Ebene angelegt wird, lässt sich jeder einzelne separat bearbeiten.
Spruch 6

Spruch 7
  • Die Rahmen können mit den Programmwerkzeugen genauso bearbeitet werden wie die Grafik selbst
Hier z.B. ist der ursprünglich orangige Rahmen umgefärbt worden:
Spruch 8
Ups, da ist beim Upload ein i verloren gegangen :-S
  • verschiedene Stärken wählbar: schmal, normal, dick
Bei dieser Grafik habe ich denselben Rahmen zweimal verwendet: Erst schmal und in Grau, dann in Originalfarbe und normaler Stärke.
Spruch 9
  • Eigene Entwürfe können der Bibliothek hinzugefügt werden
Screenshot PhoXo-RahmenHier noch mal ein paar Beispiele für verschiedene Farben und Formen. Der äußerste (blaue) Rahmen ist ein einfacher eigener Entwurf. Jeder neue Rahmen wird um den bestehenden herum gesetzt. Mein blauer Rahmen ist somit der letzte von insgesamt neun.



Vo am guatn Schoklaad konn ma nie zweng dahoam hom!

P.S.: 

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Dankeschön für deine Nachricht :-)
Ich freu mich auch über E-Mails (papierpotpourri@outlook.de) und über Nachrichten auf der facebook-Seite https://www.facebook.com/papierpotpourri